beef-jerky-selber-machen.de
Dörrautomaten
Da sich mit dem Backofen meist nicht die gewünschten und erwarteten Ergebnisse einstellen, ist der nächste logische Schritt die Anschaffung eines Dörrautomaten. Mit diesem kann man Dörrfleisch selber machen, wie man es von kommerziellen Produkten kennt. Die Geräte heizen normalerweise bei 70°C was ausreicht um Bakterien abzutöten und das Fleisch haltbar zu machen. Als netter Bonus kann man in der Maschine auch Obst und Gemüse selbst dörren. Damit stehen Apfelchips und getrockneten Tomaten nix mehr im Weg.

Anschaffungspreis:
Der Preis beginnt bei 35€ und reicht bis zu über 100€. Je nach Preis unterscheiden sich die Geräte bei Handhabung und Funktionen. So kann man bei einigen Maschinen die Temperatur auswählen, während andere einen Timer besitzen.

Stromkosten:
Die meisten Dörrmaschinen verbrauchen 250W Strom. Das sind bei 9 Stunden Dauereinsatz und einem Strompreis von 0,27€/kWh etwa 61 Cent, also recht vertretbar